Burehofgottesdienscht 2018

Das neue Schuljahr hat wieder begonnen. Und der Burehofgottesdienscht liegt auch schon wieder hinter uns.

Zusammen mit der Kirche feierten wir bei bestem Wetter auf dem Schürgut in Mattstetten. Die Kinder durften sich einen Baustein aus dem Turm nehmen: "I schtah uf Jesus". Auch im neuen Jahr sollen sie wissen, dass Jesus ihnen Halt gibt und sie durch gute und schlechte Zeiten trägt. Auch sonst ging es inhaltlich um Bausteine und zwar um "läbigi Schteine". Pfr. Beat Kunz und Philippe Otti hatten die sich im Bau befindende Gemeinde im Blick: als sichere und dem König dienende Burg, wobei jeder von uns seinen Platz im grossen Kunstwerk hat. Schliesslich wurde noch grilliert und gemeinsam gegessen, bevor ein gelungener Tag sich langsam dem Ende neigte.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die irgendwo mitgewirkt und ihren Teil zum Bau beigetragen haben!